Aktuelles/Wissenswertes

25.04.2014

Recht auf Auskunft, Berichtigung und Löschung von Daten

Auch Beschäftigte können den Datenschutz kontrollieren

Nicht nur Betriebs- und Personalräte können die Einhaltung des Datenschutzes überwachen. Jeder Beschäftigte kann die Richtigkeit seiner Daten im Betrieb kontrollieren. Dieses ist möglich, indem er seine Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung und Sperrung in Anspruch nimmt. Diese Rechte sind im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) verankert. Eine ausführliche Darstellung der Rechte der Beschäftigten findet sich in zwei Artikeln von Bruno Schierbaum:

  • Schierbaum, Bruno: Datenschutzrechte für Beschäftigte - Transparenz der Datenverarbeitung Teil 1; in: Computer und Arbeit 3/14, S. 27 - 31
  • Schierbaum, Bruno: Datenschutzrechte für Beschäftigte - Korrektur und Vertraulichkeit von Daten Teil 2; in: Computer und Arbeit 4/14, S. 24 - 27

Zum Datenschutz bietet die BTQ Niedersachsen GmbH die folgenden Seminare an: