Aktuelles/Wissenswertes

30.05.2013

Daimler-Mitarbeiter nicht mehr rund um die Uhr erreichbar

Mit dem Ziel, die Beschäftigten vom drohenden »E-Mail-Berg« zu entlasten, ist es den Mitarbeitenden bei Daimler seit Anfang 2013 möglich, eingehende E-Mails während der Abwesenheit automatisch löschen zu lassen. Der Absender der gelöschten E-Mail wird in einer Abwesenheitsnotiz über den jeweiligen Vertreter informiert. "Diese neue Spielregel zur E-Mail-Abwesenheit ist eine ganz wesentliche Maßnahme, damit unsere Belegschaft in Ruhepausen noch besser »abschalten« kann", so ein Unternehmenssprecher dazu.