Aktuelles/Wissenswertes

25.06.2015

Unterstützung durch sachkundige Arbeitnehmer

BAG, Beschluss vom 20.01.2015 - 1 ABR 25/13

Der Betriebsrat kann neben externen Sachverstand auch Arbeitnehmer aus dem Unternehmen zu Rate ziehen. Wenn es beispielsweise um den Einsatz von IT-Systemen geht, zählen Mitarbeiter aus der IT und auch der betriebliche Datenschutzbeauftragte dazu. Das Befragen der sachkundigen Arbeitnehmer hat jedoch in Abwesenheit der Arbeitgeberseite zu erfolgen. So hat das BAG in seiner aktuellen Rechtsprechung entschieden. Weitere Informationen dazu in dem Artikel von Bruno Schierbaum:

  • Schierbaum, Bruno: Sachkundige Arbeitnehmer. Anhörung durch Betriebsrat ohne Arbeitgebervertreter; aus: Computer und Arbeit 6/15, S. 18 - 21

Will der Betriebsrat einen Sachverständigen hinzuziehen, sollte folgendes Vorgehen berücksichtigt werden:

Bei Fragen rufen Sie uns an:

BTQ Niedersachsen GmbH
Donnerschweer Straße 84
26123 Oldenburg
Fon: 0441/82068
Fax: 0441/83824
E-Mail: info@remove-this.btq.de