Qualifizieren/Seminare/Tagungen

Informationen
Datum 25.–27.09.2017
Ort
Seehotel Fährhaus
Auf dem Hohen Ufer 8, 26160 Bad Zwischenahn, Fon: 04403/60 00
Frist für Anmeldung 28.08.2017
Infos Download als PDF
Jetzt anmelden

Betriebswirtschaftslehre für die Interessenvertretung

Nicht nur Führungskräfte, sondern auch Betriebs- und Personalräte müssen zunehmend mit betriebswirtschaftlichen Daten arbeiten und in wirtschaftlichen Kategorien denken. Betriebswirtschaftliches Wissen ist eine wesentliche Voraussetzung dafür, unternehmerische Entscheidungen sowohl hinsichtlich ihrer wirtschaftlichen Tragweite als auch hinsichtlich ihrer Auswirkungen auf die Beschäftigten kompetent bewerten zu können.

Ihr Gewinn: 

  • Sie lernen wichtige Bausteine der Betriebswirtschaftslehre praxisnah kennen.
  • Sie erwerben Erkenntnisse zur marktorientierten Unternehmensführung.
  • Sie bekommen Einblicke in die Grundlagen der Bilanzierung und Kosten- und Leistungsrechnung.

Themenschwerpunkte

  • Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre
  • Unternehmen und Umwelt
  • Marktorientierte Unternehmensführung
  • Grundlagen der Kosten- und Leistungsrechnung
  • Grundlagen der externen Unternehmensrechnung
  • Bilanz und Gewinn- und Verlustrechnung
  • Investition und Finanzierung

Veranstaltungsdaten

Zielgruppen
  • Betriebsräte
  • Personalräte
  • Mitarbeitervertretungen
Vorkenntnisse

nicht erforderlich

ReferentIn
Sven Hinrichs, BTQ Niedersachsen GmbH, Oldenburg
Datum 25.–27.09.2017
Ort
Seehotel Fährhaus
Auf dem Hohen Ufer 8, 26160 Bad Zwischenahn, Fon: 04403/60 00
Kostenübername / Freistellung

Freistellung

§ 37 Abs. 6 BetrVG
§ 96 Abs. 4 SGB IX
§ 46 Abs. 6 BPersVG bzw. entsprechende Vorschrift des betreffenden Landespersonalvertretungsrechts

Kostenübernahme

§ 40 Abs. 1 BetrVG
§ 96 Abs. 8 SGB IX
§ 44 Abs. 1 BPersVG bzw. entsprechende Vorschrift des betreffenden Landespersonalvertretungsrechts
Kosten
Preis (mit Übernachtung)
€ 1.185,00
 
Preis (ohne Übernachtung)
€ 995,00
Hinweis Alle Preise verstehen sich zzgl. 19 % USt.
Reisekosten sind mit dem Arbeitgeber gesondert abzurechnen.
Bei mehrtägigen Veranstaltungen gilt: Die Hotelbuchung erfolgt durch uns. Wenn Sie keine Übernachtung wünschen, vermerken Sie dies bei Ihrer Anmeldung. Die Hotelkosten beinhalten Verpflegung, Tagungsgetränke und anteilige Raummiete. Im Übernachtungsfall ist zusätzlich noch die Unterbringung im Einzelzimmer mit Frühstück enthalten.
Anmeldung Jetzt anmelden

Zur Übersicht