Qualifizieren/Seminare/Tagungen

Informationen
Datum 18.–20.06.2018
Ort
Altes Kaufhaus
Kaufhausstraße 5, 21335 Lüneburg
Frist für Anmeldung 21.05.2018
Infos Download als PDF
Jetzt anmelden

Personalbeurteilungsgespräche, Zielvereinbarungen, leistungsbezogenes Entgelt

Sowohl in der Privatwirtschaft als auch im öffentlichen Dienst hat sich die Erkenntnis durchgesetzt, dass hoch motivierte und engagierte Beschäftigte ein wichtiger Wettbewerbsfaktor sind. Folglich ist eine wachsende Zahl von Organisationen bestrebt, Bedingungen zu schaffen, die die Leistungsfähigkeit und -bereitschaft der Arbeitnehmer stärken sollen. Mitarbeitergespräche, Zielvereinbarungen und leistungsorientierte Vergütung spielen hierbei eine zentrale Rolle. Verkannt werden darf nicht, dass entsprechende Instrumente aus Sicht der Beschäftigten nicht nur Chancen, sondern auch eine Reihe von Risiken in sich bergen können.

Ihr Gewinn: 

  • Sie lernen neue Führungskonzepte und moderne Leistungspolitik kennen.
  • Sie entwickeln praktische Beispiele von (qualitativen) Zielvereinbarungen.
  • Sie erhalten einer Vorstellung von einem objektiven System der leistungsorientierten Vergütung.

Themenschwerpunkte

  • Führung im Wandel
  • Mitarbeitergespräche und Zielvereinbarungen
  • Leistungs- und erfolgsorientierte Vergütung
  • Systemübergreifende Anforderungen
  • Eckpunkte von Betriebs- und Dienstvereinbarungen

Veranstaltungsdaten

Zielgruppen
  • Betriebsräte
  • Personalräte
  • Mitarbeitervertretungen
Vorkenntnisse

nicht erforderlich

ReferentIn
Sven Hinrichs, BTQ Niedersachsen GmbH, Oldenburg
Datum 18.–20.06.2018
Ort
Altes Kaufhaus
Kaufhausstraße 5, 21335 Lüneburg
Kostenübername / Freistellung

Freistellung

§ 37 Abs. 6 BetrVG
§ 96 Abs. 4 SGB IX
§ 46 Abs. 6 BPersVG bzw. entsprechende Vorschrift des betreffenden Landespersonalvertretungsrechts

Kostenübernahme

§ 40 Abs. 1 BetrVG
§ 96 Abs. 8 SGB IX
§ 44 Abs. 1 BPersVG bzw. entsprechende Vorschrift des betreffenden Landespersonalvertretungsrechts
Kosten
Preis (mit Übernachtung)
€ 1.285,00
 
Preis (ohne Übernachtung)
€ 1.055,00
Hinweis Alle Preise verstehen sich zzgl. 19 % USt.
Reisekosten sind mit dem Arbeitgeber gesondert abzurechnen.
Bei mehrtägigen Veranstaltungen gilt: Die Hotelbuchung erfolgt durch uns. Wenn Sie keine Übernachtung wünschen, vermerken Sie dies bei Ihrer Anmeldung. Die Hotelkosten beinhalten Verpflegung, Tagungsgetränke und anteilige Raummiete. Im Übernachtungsfall ist zusätzlich noch die Unterbringung im Einzelzimmer mit Frühstück enthalten.
Anmeldung Jetzt anmelden

Zur Übersicht