Qualifizieren/Seminare/Tagungen

Informationen
Datum 21.–23.03.2018
Ort
Hotel Braunschweiger Hof
Herzog-Wilhelm-Straße 54, 38667 Bad Harzburg, Deutschland
Frist für Anmeldung 21.02.2018
Infos Download als PDF
Jetzt anmelden

Workshop Betriebs- und Dienstvereinbarungen zur Arbeitszeit

Erstellen und Verhandeln mit dem Arbeitgeber

Betriebs- und Dienstvereinbarungen sind ein wichtiges Handlungsinstrument der Betriebs- und Personalräte, um ihre Mitbestimmungsrechte auszuüben. Aber was sind grundlegende Inhalte einer solchen Vereinbarung? Wo sind die Fallstricke? Gibt es erzwingbare Vereinbarungen? Wann muss eine Vereinbarung überarbeitet oder neu geregelt werden und wie ist die ideale Vorgehensweise? Lernen Sie, Ihre Interessen wirkungsvoll durchzusetzen und zu sachgerechten Ergebnissen zu kommen.

Ihr Gewinn:

  • Sie bestimmen die Themen des Workshops
  • Sie erarbeiten Betriebs- und Dienstvereinbarungen gemeinsam im Team
  • Sie erlernen strategische Handlungsmöglichkeiten in der Praxis
  • Sie vertiefen rechtliche Grundlagen

Themenschwerpunkte

  • Aufbau und mögliche Inhalte von Betriebs- und Dienstvereinbarungen
  • Rechtliche Anforderungen beim Abschluss einer Vereinbarungen
  • Mögliche Fehlerquellen
  • Strategien erfolgreicher Verhandlung von Vereinbarungen

Veranstaltungsdaten

Zielgruppen
  • Betriebsräte
  • Personalräte
  • Mitarbeitervertretungen
Vorkenntnisse

nicht erforderlich

ReferentIn
Katrin Lütge, Rechtsanwältin, Hannover
Datum 21.–23.03.2018
Ort
Hotel Braunschweiger Hof
Herzog-Wilhelm-Straße 54, 38667 Bad Harzburg, Deutschland
Kostenübername / Freistellung

Freistellung

§ 37 Abs. 6 BetrVG
§ 96 Abs. 4 SGB IX
§ 46 Abs. 6 BPersVG bzw. entsprechende Vorschrift des betreffenden Landespersonalvertretungsrechts

Kostenübernahme

§ 40 Abs. 1 BetrVG
§ 96 Abs. 8 SGB IX
§ 44 Abs. 1 BPersVG bzw. entsprechende Vorschrift des betreffenden Landespersonalvertretungsrechts
Kosten
Preis (mit Übernachtung)
€ 1.155,00
 
Preis (ohne Übernachtung)
€ 945,00
Hinweis Alle Preise verstehen sich zzgl. 19 % USt.
Reisekosten sind mit dem Arbeitgeber gesondert abzurechnen.
Bei mehrtägigen Veranstaltungen gilt: Die Hotelbuchung erfolgt durch uns. Wenn Sie keine Übernachtung wünschen, vermerken Sie dies bei Ihrer Anmeldung. Die Hotelkosten beinhalten Verpflegung, Tagungsgetränke und anteilige Raummiete. Im Übernachtungsfall ist zusätzlich noch die Unterbringung im Einzelzimmer mit Frühstück enthalten.
Anmeldung Jetzt anmelden

Zur Übersicht